Archiv für Kategorie „Presse“



25. Oktober 2011

Eröffnung erster Trierer „KulturLounge“ durch Nells Park Hotel und Kulturstiftung

Kulturstiftung

Kunst, Kultur, Clubatmosphäre: Startschuss mit Signierstunde der Kulturaktien 2011

Mittwoch, 9. November 2011, 18.00 Uhr

bis 20.00 Uhr: Signierstunde der Kulturaktien Trier mit Rüdiger Kündgen

in der „KulturLounge“ im Nells Park Hotel Trier (Dasbachstraße 12, 54292 Trier)

Die „KulturLounge“ im Foyer des Nells Park Hotels wird neue Anlaufstelle der Kulturstiftung Trier, mit aktuellen Ausstellungen und Informationen über die Stiftungsarbeit. Eröffnung mit Kulturaktien-Signierstunde ist am 9. November 2011, 18.00 Uhr. (weiterlesen …)



17. Oktober 2011

Nells Park Hotel eröffnet mit der Kulturstiftung die erste Trierer „KulturLounge“ – 9. November 2011

Kulturstiftung

Mit Kunst, Kultur und Clubatmosphäre in der Hotellobby bekommt die Kulturstiftung Trier eine sympathische Anlaufstelle. Wer Informationen über die Stiftungsarbeit sucht, kann sich hier im gemütlichen Bistroambiente informieren und aktuelle Ausstellungen genießen. Eröffnung ist am 9. November 2011 ab 18.00 Uhr. (weiterlesen …)



16. September 2011

Kulturstiftung Trier zeichnet Bitburger Braugruppe als Kulturstifter aus

Übergabe Kulturstifterplatte an Bitburger Braugruppe

Kultur- und Wirtschaftsdezernent Thomas Egger übergibt Stifterplatten

Bitburg. Mit einer Zustiftung von 5.000 Euro stellt sich Bitburger in die Reihe engagierter Unternehmen und Privatpersonen, die sich für die Kulturstiftung Trier einbringen.

Thomas Egger, Vorstandsmitglied der Kulturstiftung Trier, übergab gleich zwei Stiftertafeln der Editionen 2010 und 2011 als Anerkennung und Auszeichnung an Jan Niewodniczanski, Geschäftsführer Technik der Bitburger Braugruppe. (weiterlesen …)



7. September 2011

Limitiert und handsigniert: Kulturaktien Edition 2011 vorgestellt

Limitiert und handsigniert - Kulturaktie 2011

Ramboux-Preisträger Rüdiger Kündgen stellt sich in den Dienst der Kulturstiftung Trier

„Die Trierer Kulturaktie entwickelt sich von Jahr zu Jahr immer mehr zu einem überzeugenden Fenster der Bildenden Kunst in Trier“, lobt Kulturdezernent Thomas Egger die Kulturaktien der Kulturstiftung Trier. „Porta“ und „Trier diesig“ – dies sind die Titel der beiden Gemälde von Rüdiger Kündgen, die die Kulturstiftung Trier als Motive der neuen Kulturaktien Edition 2011 im Rahmen einer Pressekonferenz in der Mayerschen Interbook vorgestellt hat. Wie bei allen vorhergehenden Editionen sind die begehrten Sammelobjekte auf jeweils 250 Exemplare limitiert, und zum Preis von 50 Euro (Porta) und 100 Euro (Trier diesig) zu erwerben. (weiterlesen …)



31. August 2011

KinderKulturFonds der Kulturstiftung Trier

KinderKulturFonds

18 Stipendien für Trierer Kinder und Jugendliche dank großem Engagement der Trierer Service-Clubs und Unternehmen

Mit der Initiative KinderKulturFonds fördert die Kulturstiftung Trier bereits im vierten Jahr erfolgreich Trierer Kinder und ermöglicht insbesondere Heranwachsenden aus sozial schwächerem Umfeld die Teilnahme an kulturellen Angeboten. Dank der Unterstützung vieler Service-Clubs, Trierer Unternehmen und Bürger stehen in diesem Jahr erstmals 18 Jahresstipendien zur Verfügung. (weiterlesen …)



11. Juli 2011

Ein Leben für Musik, Schauspiel und Tanz

Kulturstiftung

KinderKulturFonds der Kulturstiftung Trier geht in die nächste Runde und fördert die Ausbildung eines jungen Ausnahmetalents in der Trierer Musical School

Lisa ist eine von zwei jungen Frauen, die dank der Förderung des KinderKulturFonds der Kulturstiftung Trier ihrem großen Traum ein Stück näher kommt: In der Musical School der städtischen Karl-Berg-Musikschule nimmt sie Unterricht in Schauspiel, Tanz und Gesang und bereitet sich so auf ihre Aufnahmeprüfung an einer der staatlichen Schauspielschulen vor. Ihr großes Talent fördert die Kulturstiftung Trier mit einem Begabtenstipendium. (weiterlesen …)



KinderKulturFonds – Jetzt bewerben!

Der-KinderKulturFonds-fördert-auch-Kinder-im-Musikunterricht-der-Grundschule-Ehrangklein

Die Förderinitiative „KinderKulturFonds“ unterstützt Kulturangebote für Kinder und Jugendliche – Musik, Bildende Kunst, Gesang, Tanz und künstlerisches Gestalten im interdisziplinären Sinn. In Kooperation mit der städtischen Musikschule und Dank der Unterstützung vieler Trierer Service-Clubs und Unternehmen erhielten seit 2008 bereits über 50 Kinder, aus meist sozial schwächerem Umfeld, die Möglichkeit, ein Musikinstrument zu erlernen. (weiterlesen …)



6. Juli 2011

Stifterplatte 2011: Frankenturm trifft Dreikönigenhaus

Frankenturm trifft Dreikönigenhaus

Kulturstiftung Trier übergibt neu gestaltete Stifterplatte 2011 an den Kulturstifter Sparkasse Trier

Die Bauwerke Frankenturm und Dreikönigenhaus zieren die neuen Stiftertafeln 2011 der Kulturstiftung Trier. Die Motive der beiden Wohntürme in Dietrich- und Simeonstraße folgen denen der Mariensäule und Römerbrücke (2010) sowie einer Hauptmarktimpression (2009). Die erste in Bronze gegossene Tafel der neuen Jahresedition wurde im Rahmen einer Pressekonferenz an den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Trier, Remigius Kühnen, übergeben. (weiterlesen …)



17. Juni 2011

Trierer Kulturaktien

Trierer Kulturaktien

Kunst renommierter Künstler sammeln und gleichzeitig Gutes tun!

Die Trierer Kulturaktien sind eine attraktive Möglichkeit für Bürgerinnen, Bürger und Trier-Freunde, innovative Kunst- und Kulturprojekte in Trier unbürokratisch zu unterstützen.

Seit 2006 konnte die Kulturstiftung Trier fünf renommierte Künstler der Region dazu gewinnen, jeweils zwei Motive für die Jahreseditionen der Kulturaktie zur Verfügung zu stellen. Große Gemeinsamkeit der Kunstschaffenden: Alle sind Preisträger des Ramboux-Preises, der höchsten kulturellen Auszeichnung im Bereich der bildenden Kunst in Trier. (weiterlesen …)



14. Juni 2011

Viertes KinderKulturKlavier für Trierer Schulen – jetzt bewerben!

KinderKulturKlavier 2010

Kulturstiftung Trier verleiht Auszeichnung für kreative schulische Musikkonzepte

Mit dem KinderKulturKlavier zeichnet die Kulturstiftung Trier Schulen aus, die in vielfältiger Weise Musik und musikalische Projekte in das schulische Angebot integrieren. Bis zum 10. September 2011 können sich Schulen um das diesjährige KinderKulturKlavier bewerben. Auch Eltern und Schüler können „ihre“ Schule bei der Kulturstiftung Trier vorschlagen. (weiterlesen …)




Seite 7 von 12« Erste...56789...Letzte »