Geförderte Projekte

Eine Auswahl bisher geförderter Projekte der Kulturstiftung Trier finden Sie hier (Förderung durch KulturEngel und / oder Fördermittel):

Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche

  • 150 Stipendien zum Erlernen eines Instrumentes im Rahmen des KinderKulturFonds
  • Literatur-on-Tour e.V., Autoren-Nachwuchswettbewerb für Kinder und Jugendliche
  • Grundschule Pfalzel, Einrichtung einer Bläserklasse (2015/2016 und 2016/2017)
  • Grundschule Trier-Irsch, Kunstprojekt “Jedem Kind seine Kunst”
  • Junge Kunst-Experten – Ein Museumsprojekt von MPG und Stadtmuseum Simeonstift
  • “KRASS vor Ort: Aufbau einer Theater-AG in der Ambrosius Grundschule
  • CARMEN – Ein integratives Theaterprojekt der Porta-Nigra-Schule und dem Theater Trier
  • Matthias-Grundschule, Entwicklung eines Stadtrundganges in Form einer “Krimi-App”
  • Grundschule Olewig, Unterstützung der Streicherklassen (2012-2014)
  • KRASS e.V. – Erstellung einer Skulptur mit den Kunst-AGs des Vereins
  • Die Zauberflöte – Ein integratives Theaterprojekt der Porta-Nigra-Schule und dem Theater Trier
  • Interkulturelle Musikwerkstatt “Sing-Sang-Klang”, Fidibus e.V. in versch. Kitas (2012 – 2016)
  • GS Reichertsberg, GS Ausonius, Chor über Brücken: Unterstützung von Schulchorprojekten
  • Kurfürst-Balduin-Hauptschule, Kunstprojekt “Artist in residence”
  • “Trierer Kunstturm” – die kleinste Galerie der Welt (Kultur-pädagogisches Projekt der Medard-Schule Trier; 2010)
  • Kunstprojekte in verschiedenen Trierer Schulen in Kooperation mit KRASS e.V.

Kulturförderung

  • Kultur Raum e.V., Integrationsslam – PoetrySlam-Workshop in dt. und arabischer Sprache
  • bühne 1 e.V., Disziplinübergreifendes Theater- und Ausstellungsprojekt “HERZ_STÜCK”
  • Palais e.V., Projekt TONINOT – musikpädagogisches Projekt für benachteiligte Jugendliche und unbegleitete minderj. Asylsuchende”
  • Caritasverband, Trierer Winterreise, Schuberts Liederzyklus kombiniert mit Geschichten und Erfahrungen von sozial ausgegrenzten Menschen, Obdachlosen sowie Flüchtlingen und Asylsuchenden
  • Hochschule Trier, Fachbereich Gestaltung, Förderung der 1. Design- und Kulturtage Trier
  • Förderprojekt “Kulturbühne am Kornmarkt” 2017
  • Projekt StadtLesen – “Open-Air Lesezimmer auf dem Kornmarkt”
  • “Gedankenskulpturfestival“: Festival mit Beiträgen Kunst/Performance/Musik und Wissenschaft
  • Interdisziplinäres Kulturprojekt der Gesellschaft für Bildende Kunst “So fern so nah” (2014)
  • Kleinkunstfestival “ars ante portas” rund um die Porta Nigra – Kultur Raum Trier e.V. (2013)
  • Hip Hop Scouts der Dt. Kinder-und Jugendstiftung (2013)
  • “We convert Science into Art”, Festival von Uni, FH und Künstlern zur Verknüpfung von Kunst, Mode, Musik und Wissenschaft (2012)
  • Berufung eines Literaten zum Stadtschreiber Trier, Stadtschreiber e.V.
  • Bau von Lampions zum LichterGartenFest, KITA Spatzennest e.V. (2011)
  • Stadtmodell „Trier zum Fühlen, Sehen und Begreifen“, Kornmarkt Trier (Bildhauer Egbert Broerken; Kooperation Lions Club Trier, Blindenverband Trier; 2011 )

Konzerte

  • Konzertreihe zum 300jährigen Bestehen der Welschnonnenkirche
  • Gala-Konzert “Der fliegende Holländer”, Richard-Wagner-Verband Trier-Lux.
  • Gesellschaft für Aktuelle Klangkunst Trier e.V., “Fußgebete: “von wegen geringer Dinge”
  • Kulturkarawane , Förderung des “Melodica-Festivals” 2016 und 2017
  • Kulturbeben e.V., Kulturbeben-Festival im Brunnenhof
  • “VFF der Karl-Berg-Musikschule e.V.”, Musicalprojekt Fame
  • Trierer Erstaufführung des Oratoriums “Le Sinai” des Trierer Komponisten Georg Schmitt, Trierer Konzertchor
  • Jubiläumskonzert des Friedrich-Spee-Chores (2014)
  • Liederabend Lisa Wittig in Zusammenarbeit mit dem Trierer Konzertchor (2014)
  • Edith-Piaf-Hommage im Theater Trier, Florence Absolu und Tuchfabrik Trier (2013)
  • Förderung des Klangkunstkonzertes “Ludus Globuli 2013″ , Gesellschaft für aktuelle Klangkunst Trier e.V.(2013)
  • Konzert zum 50jährigen Jubiläum, Trierer Sängerknaben (2012)
  • Aufführung des Oratoriums “Der Richter muss brennen”, Friedrich-Spee-Chor (2012)
  • “Perlen des Barock“ (Viehmarktthermen, 9. Juni 2009; Landesmuseum Trier, 28. August 2010)
  • Benefizkonzert Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz (30.03.2008)
  • Orgelfest der Partnerstädte (September 2007)
  • Konzert des Landesjugendorchesters, Dirigent Prof. Klaus Arp im Theater Trier

Comedy

  • Kultur Raum Trier e.V., Comedy für Senioren, Veranstaltungsreihe in Trier
  • Constantin Comedy Preis, Trierer Comedy Slam (2010, 2011, 2012)

Kultur Engel

  • Schmuckaccessoires aus regionalem Schiefer, Christine Müller

Historisches Erbe

  • Palais e.V., Ausstellungsprojekt Christophstraße
  • Auguste-Viktoria-Gymnasium Trier, Ausstellung (UNGE)RECHTES Trier
  • 100 Jahre Paulusplatz – Geschichte in die Zukunft denken, FH Trier (2013/2014)
  • Internationale Tagung zum Thema Liebfrauen-Basilika Trier, Universität Trier (2012)
  • Gedenkort für die verfolgten und ermordeten Sinti und Roma am neugestalteten Bischof-Stein-Platz (Verband der Sinti und Roma / Stadt Trier; 2011)
  • Renovierung Heiligkreuzkapelle (2009-2010)

Tanz/Theater

  • Kulturlabor Trier e.V., Theaterproduktion “Sophie Scholl”
  • Tufa Tanz e.V., “Misa Tango” Musik von Martin Palmeri – Choreographie: Reveriano Camil
  • Tuchfabrik Trier e.V., Odyssee.16 – Kunst- und Handwerksprojekt mit jungen Flüchtlingen
  • Stadtmuseum Trier, „ Seneca meets Nero“ im Rahmen der Nero-Ausstellung 2016
  • Tufa Tanz e.V., “Das Schmakeduzchen” und 20 Jahre experimenteller Tanz in der Tufa
  • “TanzKulTour“ e.V Tanztheaterprojekt “Under Your Skin”
  • Limelight e.V., Förderung des Theaterprojektes “Kleine Eheverbrechen”
  • Tuchfabrik Trier e.V., Jazz-Oper „BLUE SHEETS“ zum 30jährigen Bestehen der Tuchfabrik
  • Limelight e.V., Theaterprojekt “Die bitteren Tränen der Petra von Kant“
  • Tufa Tanz e.V., Tanzprojekte „BOTH SIDES“, „Deine Schönheit” und „H.E.R.O.E.S.“
  • Theatergruppe Kreuz&Quer e.V., GraFiTI Festival – das student. Theaterfestival der Großregion
  • Theatre Tete à Tete e.V., Revue „Hundert Jahre Krise“
  • Tufa Tanz e.V., InterTanzional: Festival der Sinne im Rahmen des Kultursommers 2014
  • Tuchfabrik e.V., Theaterproduktion “Radar“
  • SponTat e.V., Kooperatives Theaterprojekt in der Tufa sowie in Projektschulen
  • bbt bewegtbildtheater/Tufa Trier e.V., Uraufführung “Ich bin ein Kontinent”
  • GB Kunst e.V., Interdiszipl. Theater- und Musikprojekt “So fern So nah“
  • Kulturlabor e.V., Theaterprojekte “O wie schön ist Panama” und “Rico, Oskar und die Tieferschatten”
  • Limelight e.V./Tuchfabrik e.V.: Unsere kleine Stadt im Rahmen der Reihe Tufa Classics (2014)
  • Schauspielgruppe „Kreuz&Quer“: Theaterprojekt zu Karl Marx (2013)
  • Hannah Ma Dance/Tufa Tanz e.V., Tanztheater “Zugvögel, Heimat-Europa” (2013)
  • Theaterprojekt “Die Gegenwart dauert drei Sekunden” (2013)
  • Limelight Trier e.V.: Theaterproduktion “Das Festkomitee” in der Tufa (2013)
  • Tuchfabrik Trier, bewegtbildtheater: STAUB (2013)
  • TheaterUmriss, Tuchfabrik Trier e.V.: Strahlender Untergang” von Christoph Ransmayr (2013)
  • Schauspielgruppe „Kreuz&Quer“: “Warten auf Faust. Dies schrieb Schiller als Goethe nicht zu Hause war.“
  • Tuchfabrik Trier e.V.: Förderung des Kinder- und Jugendkulturfestivals “Sommerheckmeck 2011/2013/2015″
  • Karussell e.V.: Theaterprojekt “Deutschland – Ein Bilderbuch” (2010)
  • Karussell e.V.: “Kafka: Ein Hungerkünstler” (2010)
  • Karussell e.V.: Festival “Mit viel Brimborium und Tamtam” (2010)
  • TheaterUmriss e.V.: „Leonce und Lena“ („Karussell am Zuckerberg“)
  • Tuchfabrik Trier e.V.: „20 Jahre TUFA-Tanz“ (2008)

Publikationen

  • Publikation über die Liebfrauen-Basilika Trier, Universität Trier – FB Kunstgeschichte
  • Neuauflage der Broschüre “Stolpersteine erzählen“, AG Frieden e.V.
  • Publikation zum 100sten Geburtstag der Kaiser-Wilhelm-Brücke, Verein Trierisch
  • Festschrift zum 85. Geburtstag von Prof. Dr. Franz Ronig, Stadtbibliothek Trier/Verein Trierisch e.V. (2012)
  • Buchpublikationen zum Trierer Domkreuzgang, Prof. Dr. Schmid/Freunde der Stadtbibliothek e.V. (2012)
  • „Trierer Wörterbuch“, Verein Trierisch (2010)
  • Hörbuch „Der Gladiator Valerius“ (2010)
  • Begleitbuch zu “Transpositionen Zeit sichten – Zeit schichten” (Dt. Werkbund Rheinland-Pfalz e.V.; 2010)
  • Heinz Kreil, Bildband II „Kunst am Bau“ (2009)

Ausstellungen

  • Kunstverein Junge Kunst Trier e.V. Förderung von Ausstellungen
  • Stadtmuseum Trier, Begleitprogramm zur Nero-Ausstellung
  • Europ. Akademie für Bildende Kunst, Ausstellungsprojekt “Johannes Conen – Wiederaufnahmen”
  • Gesellschaft für Bildende Kunst e.V., Ausstellungsprojekte
  • Europ. Akademie für Bildende Kunst, Bodo Korsig – never say never
  • GFF der Stadtbiblothek Trier e.V., 1. Trierer Handpressenmesse
  • Ausstellungsprojekt “Auf den Hund gekommen” der Gesellschaft für Bildende Kunst (2014)
  • Installation “Karl Marx” an der Porta Nigra anl. des 130. Todestag – Ottmar Hörl (2013)
  • Ausstellungsprojekt “Trier-West/Pallien – gestern, heute, morgen” in der Europ. Kunstakademie
  • Skulpturenausstellung “sculptura Europa” in Tuchfabrik (2013)
  • “Designfusion 2011″ (Fachhochschule Trier, FB Gestaltung; 2011)
  • Ausstellung Mick Starke (Europäische Akademie für Bildende Kunst; 2011)
  • Ausstellung David Conn (Kunstverein Trier Junge Kunst e.V., Europäische Kunstakademie
  • “Verweile doch! Arkadien als Thema der Druckgrafik 1490-1830″ (Universität Trier; 2010)
  • FOTOTAGE Trier 2010 (Kulturverein Bild und Kunst e.V.; 2010)
  • Tour de Melodie – Ausstellung “Landgang” (Viehmarktthermen; Fachhochschule Trier, FB Gestaltung; 2010)
  • Gemeinschaftsausstellung „Malerei u. Skulpturen“ (Lilo Schaab und Nicholas Wood; 2009)
  • Teilnahme “Kunstevent Xiamen” (Bodo Korsig; 2007)